Adventszeit & Vorbereitungsphase

2. Advent - Trailrunning auf den Brandnerschrofen
2. Advent - Trailrunning auf den Brandnerschrofen

Griaß eich aus dem tiefen Süden!

Auch hier bei uns am Hopfensee im schönen Allgäu herrschen derzeit Traumbedingungen für das Lauftraining! Kaiserblauer Himmel und Sonnenschein laden hier wirklich gern für den ein oder anderen Lauf ein. Dennoch, so ganz ohne Schnee kommt man nicht so richtig in Adventsstimmung. Sogar Trailrunning war am vergangenen Wochenende bis auf eine Höhe von 1800 m problemlos möglich. Dafür schmeckt das Gipfelbier im Sonnenschein noch etwas besser als der Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Aufgrund der derzeitigen Witterung kann man die große Läuferschar wieder in Topform bei den Silvesterläufen erwarten. Der Berlin Marathon ist schon wieder über zwei Monate Geschichte und noch immer ist es für mich ein großartiges Erlebnis und ein persönlicher Erfolg in diesem Jahr gewesen. Doch nach der Analyse folgt die Planung - genaueres steht für die Saison 2017 noch nicht fest, aber sicher ist, dass ich den Herbstmarathon nicht in Berlin bestreiten werde. Derzeit bin ich noch an der Optimierung meines Trainings aufgrund meiner neuen Arbeitszeiten in Füssen, doch auch dies bekomme ich so langsam in den Griff. Der Inhalt der momentanen Trainingsphase konzentriert sich vor Allem wieder auf "Spritzigkeit", d. h. kurze Sprints und Steigerungen von 50-200 m sowie 400 m Intervalle. Ergänzt durch täglichen 13 Radkilometer (Arbeitsweg) bringen neben dem Athletiktraining etwas Abwechslung in die Wintersaison, wenn schon keine Einheiten auf den Langlaufskiern möglich sind. Die Ziele für 2017 sind gesteckt, doch dazu erfahrt ihr mehr in kommenden Blogs.

 

SPONSORENSUCHE

Nach vier Jahren im EnzymKraft-Team von WobenzymPlus wird das Sponsoring leider zum Jahresende aufgelöst. Ich darf mich recht herzlich für diesen großartigen Support bedanken und wünsche dem ganzen Team um Wobenzym alles Gute.

 

In diesem Sinne suche ich ab sofort einen neuen Hauptsponsor für die kommende Laufsaison! Wenn Sie sich angesprochen sind und einem ambitionierten Allgäuer unter die Arme greifen möchten, so freue ich mich über jede Kontaktnachricht. Neben der Platzierung Ihres Firmenlogos auf dem Trikot wird dieses auch hier auf meiner Website den repräsentativsten Platz einnehmen. Für weitere Vorschläge sowie Marketingaktionen bin ich sehr gerne offen.

 

(Für'd Allgäuer: Griaß di, i suach an nüa Schponsor für's näschte Johr. Wenn Luscht und Ziet hosch und für dei Gschäft ebb's guat dua willsch, dann schreibsch mer halt oder ruafsch mi a. Dei Logo ka i auf mein Blog dua und uff m'Hemd kriegsch au an Platz. Wenn gscheid bisch und suscht a Idee hosch, dann sag's halt.)

 

Ich wünsche euch Allen eine gute Vorbereitung sowie eine besinnliche Adventszeit.

Sportliche Grüße, euer Steffen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
19. Oktober Lauf um den Rottachsee Petersthal (15 km) ??
20. Oktober Lauf um den Wolfgangsee (27 km) ??
27. Oktober Eibsee Herbstlauf Grainau (12,2 km / 250 Hm) ??
03. November Crosslauf Ronsberg  ??
02. Dezember Nikolauslauf Immenstadt ??
08. Dezember Nikolaus-Straßenlauf Erkheim (6,25 km)
08. Dezember Nikolauslauf Dießen (10 km)
31. Dezember Silvesterlauf Kempten  (10 km)