Der Countdown läuft ... ab nach Würzburg!

Die letzte Trainingswoche wäre weitestgehend absolviert. Am Montag lief ich 3x2000 Meter im Marathontempo bevor es Dienstag einen weiteren Ruhetag gab. Mittwochs nochmal 4x1000 Meter im Marathontempo und Donnerstag nochmals einen Ruhetag. Seit Donnerstag esse ich nun auch wieder reichlich Kohlenhydrate um die Speicher zu füllen. Der Vorbericht des Bayerischen Leichtathletik Verbandes (BLV / www.blv-sport.de) ist auch bereits online. Demnach sind meine Titelchancen dieses Jahr sehr gering, da mehrere starke Läufer gemeldet haben, die bereits mehrmals unter 02:30 Stunden gelaufen sind - abgerechnet wird jedoch erst an der Ziellinie und ein Marathon ist unberechenbar! Insgesamt sind 84 Herren für die bayerischen Marathonmeisterschaften gemeldet.

 

Um 13:00 Uhr starte ich direkt aus der Arbeit nach Würzburg zusammen mit Moni. Nach dem Check-In im Hotel werde ich noch ein paar Kilometer regenerativ laufen bevor wir in die City zum Sightseeing und Abendessen starten.

Für Samstagmorgen ist ein weiterer kurzer Stoffwechsellauf geplant, danach ein ausgiebiges Frühstück bevor es dann auf die Sightseeing-Tour geht. Gegen Spätnachmittag nochmals ins Hotel um die Beine etwas hochzulegen und am Abend werde ich dann mein Carboloading gegen 18:00 Uhr starten.

 

Start ist am Sonntag um 09:00 Uhr am Congress Centrum Würzburg, direkt am Main. Die Veranstalter übertragen wieder per Live-Stream den Start-Ziel-Bereich. Insgesamt kommen in etwa 3000 Läufer- / innen nach Würzburg um über die verschiedenen Distanzen zu starten.

 

Weitere Infos, Ergebnisse, Impressionen im Laufe des Wochenendes bzw. dann kommende Woche. Hochmotiviert und mit einem Lachen im Gesicht, da die Wetterbedingungen im Moment hervorragend gemeldet sind,

 

sportliche Grüße, Steffen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
18. Januar Skate-Nacht Schwangau (1h Rundenlauf für guten Zweck)
27. Januar Skitrail Tannheimer Tal (36km oder 60km XC-Skiing)
02. Februar Allgäu Vertical Ofterschwang (3,7 km / 591 Hm)
07. April Deutsche Halbmarathonmeisterschaft Freiburg (21,1 km)
28. April Haspa Hamburg Marathon (42,195 km)
05. Mai Wings for life Worldrun München (Open-End-Run)
30. Juni Nebelhornberglauf Oberstdorf (10,5 km / 1400 Hm)